Die Ursprünge des Unternehmens Ultimate Ears by Logitech reichen bis ins Jahr 1995 zurück, als Jerry Harvey und Alex Van Halen den Grundstein für das Unternehmen legten. Der Firmensitz befindet sich in Irvine (USA). Ultimate Ears hat sich von Anfang an auf In-Ear-Kopfhörer spezialisiert, die in erster Linie für Musiker auf der Bühne gedacht waren. Mit dem Wachstum der Bühnen und der zunehmenden Inszenierung von Konzerten wurde es für Musiker immer schwieriger, ihren eigenen Sound richtig zu hören. Besonders in der heutigen Zeit, in der Streaming die Haupteinnahmequelle für Musiker darstellt und der Verkauf von CDs und LPs zurückgeht, ist es wichtig, dass Musiker ihre Musik live optimal präsentieren können.

Ultimate Ears hatte sich zum Ziel gesetzt, den Musikern etwas anzubieten, um ihnen dabei zu helfen, den Sound klar und definiert an jedem Ort auf der Bühne zu hören. Das breite Angebot von UE kann jedoch nicht verallgemeinert werden, da jeder Musiker unterschiedliche Hörgewohnheiten und Klangvorlieben hat.

Der UE6 mit seinen 2 dynamischen Basstreibern bietet satten Tiefen, die live genauso klingen wie das Bassvolumen bei einem Konzert. Das bedeutet, dass der Bass eher begleitend ist, wenn er im Musikstück weniger präsent ist, aber wunderbar im Soundbild erklingt und dem Musiker ein volles und sattes Bassvolumen bietet, wenn viel Bass vorhanden ist. Dies ist besonders für Schlagzeuger und Bassisten wichtig.

Der UE7 mit einem Bass-, Mittel- und Hochtöner ist recht ausgewogen und eignet sich auch ideal für Gesang und Gitarre. Alternativ kann der UE RR (Reference) gewählt werden, wenn der Bassanteil zu stark ist und jemand einen lineareren Klang bevorzugt.

Der UE11 bietet einen druckvollen Bass, der auch dann präsent ist, wenn der Sound nicht basslastig ist. Der runde und voluminöse Bass bereitet sowohl Schlagzeugern als auch Bassisten grosse Freude.

Der UE18 mit seinen 6 Lautsprechern bietet ein breites Klangbild und eine detaillierte Abbildung. Er eignet sich für Musiker, die nicht auf einen vollen Bass setzen.

Der UE Live ist das Nonplusultra mit 8 Treibern und viel Raum im Klang. Für diejenigen, denen der UE18 zu schwach erscheint, bietet der Live-Hörer maximales Gefühl und Detailgenauigkeit.

Der UE Premier ist eine Klasse für sich und richtet sich an audiophile Musikliebhaber, Musikliebhaber mit hochwertigen Musikanlagen zu Hause oder Besitzer von HighRes-Geräten. Das Musikhören wird zu einem beeindruckenden Erlebnis.